Imagen preload...
  • spüren Freunde Huelva
  • spüren entspannen Huelva
  • spüren Sport Huelva
  • spüren Familie Huelva
  • spüren gastronomie Huelva
  • spüren Liebe Huelva
  • spüren Huelva
Imagen de portada

SonneStrand

SonneundStrand

Ihr Paradies aus Licht und Salz

Strände von Huelva

Über 120 Meilen von endlosen Stränden mit feinem, weichem Sand, golden, fast weiß manchmal und durch ein salziges Meer gestreichelt, das den Charakter unseres Volkes durchdringt; Seefahrt und Fischfang-Tradition und Geschichte.
Über 3000 Stunden Sonnenschein und eine Durchschnittstemperatur von neunzehn Grad begleiten uns während des Jahres, füllen die Ecken unseres Volkes mit einem fast magischen Licht.

Ayamonte, Almonte, Cartaya, Isla Cristina, Lepe, Palos de la Frontera, Moguer und Punta Umbria sind verantwortlich für die Erfrischung unserer Provinz mit ihren unvergleichlichen Stränden. Gekennzeichnete Strände mit der europäischen Anerkennung oder dem "Q" des spanischen Instituts für Qualität im Tourismus, befinden sich in der Natur, aber mit den besten Leistungen in Reichweite: zu finden sind Hotelangebote an traumhaften Standorten, spektakuläre Golfplätzen, Yachthäfen -, Kongress-und Messezentren, Einkaufszentren und eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, die Ihren Aufenthalt an unseren Stränden in ein spannendes Abenteuer verwandeln warden.

Mehr als 120 Kilometer Paradies erwarten Sie in Huelva, übersät mit Natur und Licht, spektakulären Sonnenuntergängen, Illusionen und Lachen mit Meergeschmack, einzigartigen Erlebnissen und unvergesslichen Momenten. Kommen Sie und entdecken Sie Ihr Paradies aus Licht und Salz, sehen und fühlen Sie Huelva .

Strände von Punta Umbria

Kiefer, Wacholderbäume und Wacholder geben das notwendige Grün. Der blaue Himmel und das Meer, färben dieses versteckte Paradies, das durch die britischen Bergarbeitern am Ende des XIXs wiederentdeckt wurde.

Von El Portilbis Punta de la Canaleta, ziehen sich ununterbrochene Strände, die sich mit der La Ria,ergänzen, wo sich ein Familien-Jugendbad mit Fischereifahrzeugen und Erholung vermischen, zwischen den Kaianlage, dem Fischereihafen und dem Fischmarkt verteilt.

ElPortil, Stadtstrand mit goldenem Sand und ruhigem Wasser, der vier Meilen lang und vierzig Meter breit ist. Er ist von drei Naturstätten umgeben: Das Naturschutzgebiet Laguna del Portil, der Naturpark und Naturschutzgebiet de las Marismas del Odiel und das Naturschutzgebiet der Enebrales von Punta Umbria. Das letzte wird gebildet aus dem Meer des großen Naturschutzgebietes und ist von den Marismas del Odiel geschützt. Hinter den Dünen befinden sich Kiefern und Wachholder, sowie 2300 Meter von unbebautem, einsamem Strand, der von FKK-Naturisten sehr frequentiert ist.

Seinerseits La Bota ist ein rustikaler Strand mit fast vier Kilometer langen Dünen und von Kiefernwäldern geschützt. Anschließend, erweitert sich der Strand playa de la Mata Negra in einen spektakulären Ort wo Sie das Angeln vom Ufer aus genießen. Eine sehr verbreitete Sportart
Matalascañas

Strände von Almonte

Strand Matalascañas, angrenzend an die Mazagón, erstrecken sich Strände über mehr als vier Kilometern Länge. Hier finden Sie eine sehr gut ausgestattete Urbanisierung. Aber wenn Sie sich von der Kernstadt entfernen, erreichen Sie den Doñana Nationalpark.in dem sich die Wüste bildet.

Matalascañas besitzt das Privileg, dass Sie den einzigen Zugang zu Fuß zu den Stränden von Doñana haben. Auf vierzig Kilometern Länge können Sie das Meer genießen, in einem der wichtigsten Naturschutzgebiete in ganz Europa.

Das ikonische Bild vom Strand Matalascañas ist Torre de la Higuera, umgangssprachlich auch als "el tapón de Matalascañas" bezeichnet. Es ist einer von den elf Wachtürmen, die die Küste von Huelva schmücken.
Islantilla, La Antilla und Nueva Umbria

Strände von Lepe

Diese Strände sind eine weitere Möglichkeit, den Lauf der Zeit zu interpretieren, betrachten Sie ihre Weitläufigkeit, den feinen weißen Sand und genießen Sie eine große Vielfalt von unberührten Orten oder Nudisten. Der Strand ist mit einem einfachem Zugang und allen Annehmlichkeiten für Schwimmer ausgestattet.

Al igual que en otras zonas de la Costa de la Luz, puedes acceder a ella desde las playas vecinas caminando por el litoral, ya que se encadenan unas con otras. Al ser playas tan extensas, es muy difícil que aparezcan concurridas, hay sitio para todos. En concreto, la playa de Islantilla cuenta con mil seiscientos metros de longitud y entre cincuenta y ochenta metros de anchura.

Wie in anderen Bereichen der Costa de la Luz,haben Sie Zugang von den benachbarten Stränden entlang der Küste, die aneinandergereiht sind. Da die Strände sehr ausgedehnt sind, bleibt immer viel Platz an de weiten Stränden und sie sind niemals von Besuchern überlaufen. Der Strand von Islantilla Strand zählt tausend Meter in der Länge und zwischen fünfzig und achtzig Meter in der Breite. Die moderne Entwicklung hält ein tadelloses Gleichgewicht zwischen Natur und Tourismus und die Stadtgestaltung wurde sehr behutsam vorgenommen. An den Hängen der Steilküste, der Islantilla Golf Club, hat man eine eine herrliche Aussicht, von der der Strand nicht verborgen ist.

Strände in Isla Cristina

Unterhaltung und Gemütlichkeit, Seefahrt und Fischerei, wie ihr Hafen und einer der größten Fischmärkte im Land zeigen, ist der Kauf oder Verkauf von frischem Fisch sehr bedeutend. Eingebettet zwischen Sümpfen, Pinienwäldern und Stränden, bietet Ihnen die Isla Cristina von letzterem Vielzahl und Menge und hat insgesamt über 13 kilometer Strand.

Strandpromenaden, Holzbrücken und gute markierte Wanderwege bieten Zugang zu einem der Strände. Eine Küstenlinie die sich mit touristischen Umgebungen für Familien abwechselt. Deshalb kann man wunderbare und gut ausgestattete Picknick- und Campingplätze finden. Sehr abwechslungsreiche Punkte der Restaurierung und qualitativ hochwertige und gepflegte Unterkünfte; sowohl auf der Isla Cristina als auch in der Umgebung:

Strand von El Cantil, Punta del Caimán, Zentralstrand, Strand del Hoyo, Strand von Casita Azul, Strand von La Redondela und Strand von Islantilla (zählt gemeinsam zu den Gemeinden Lepe und Isla Cristina).
San Miguel, El Rompido und Nuevo Portil

Strand von Cartaya

Die Küste ist in etwas mehr als vier km in einem Strand unterteilt Cartaya, unter den Kiefern eingetaucht, gefolgt von den Sümpfen in Lepe und gekrönt von der Flussmündung des Fluss Piedras von El Rompidounberührt und gemütlich.

Erblicken Sie die Küstenaussichtspunkte und erfahren Sie deren Magnetismus; machen Sie Spaziergänge durch diese Orte, fahren Sie an Bord eines Schiffes hinaus und lernen Sie all Ihre aussergewöhnliche schöne Ecken kennen.

Das Naturschutzgebiet hat eine charakteristische ornithologische und botanische Aspekte und eine interessante Aquakultur.

Eine familiäre und maritime Atmosphäre, traditionelle Architektur in der Umgebung, Terrassen und der fantastische Fischereihafen, wo frischer Fisch und Muscheln noch die Hauptdarsteller sind.

Es lohnt sich, den bestehenden Pavillon in der Gegend zu besuchen, von wo aus man einen herrlichen Blick auf das Naturparadies genießen kann.
Punta del Moral und Isla Canela

Strände von Ayamonte

Goldener Sand und ruhiges Wasser finden Sie an diesen Orten voller Geschichte, die durch seine römischen Mausoleen (Nieder Reich, vierten Jahrhundert) oder den Turm von Canela (s. XVI) bescheinigt wird.

Punta del Moral, das ehemalige Fischerdorf von Ayamonte, ist eine schöne Mischung aus alt und neu, mit schönen traditionellen Häusern und dem Küstenverlauf. Dieser Strand wird an der Mündung des Flusses Carreras von dem Naturpark der Sümpfe von Isla Cristina umarmt. Nur in wenige Meter entfernt können Sie auch den Fischereihafen erleben.

Ein weiterer Traumplatz ist derStrand von Isla Canela, eine riesige Sandgrube von sechs kilometer Länge und dreißig Metern Breite, Natur pur, die sich von der Mündung des Flusses Carreras bis zum Fluss Guadiana erstreckt. Dieser Strand von Ayamonte gilt als ein Paradies und bietet das ideale Umfeld für Wassersportarten.
El Parador, Rompeculos, Torre del Loro und Puente del Vigía

Strand von Mazagón

Mazagón, vereint Palos de la Frontera und Moguer in einem 6 Kilometer langen Strand. Es bietet ruhiges Wasser, eine moderne Tourismus-Infrastruktur und Dienstleistungen. Außerdem ist die hervorragende Freizeitschifffahrt durch den modernen Hafen vertreten, der sich strategisch günstig auf dem Weg zum Mittelmeer befindet. Segler, Surfer, Angler, Motor, Segel ... das Meer in diesem Teil der Küste ist ist vielfältig für Wassersport jeglicher Art nutzbar.

Ab dem Parador Christopher Columbus, wird der Besucher ganz aus der urbanen Welt entfernt, um sich in einer fast unergründlichen nahezu unberührten Küste zu verlieren. Klippen, Dünen, Pinienwälder und Strände bilden einen idealen Ort, um Freikörperkultur zu praktizieren. Etwa fünf Kilometer vom FKK-Platz entfernt stößt man auf den Torre del Loro.
El Espigón

Strand von Huelva

Erst seit zwei Jahrzehnten hat die Natur Huelva mit einem zweiten Strand beschenkt. Aufgrund der Hafentätigkeit seit der Schaffung des Dammes Juan Carlos I, entstand ein riesiger unberührter Strand aus der Ansammlung von Sand aus seinem ozeanischen Teil, im Naturschutzgebiet der Marismas del Odiel wie es damals zusammen mit der Punta del Sebo aussah.

Zweieinhalb kilometer aus goldenem Sand und einem Meer mit moderaten Wellen lassen den StrandEspigón zu einem Ort der Ruhe und Entspannung werden, in dem die Bewohner und Besucher der Hauptstadt von Huelva, eine ideale Zuflucht vor der Hitze des Sommers finden. Liebhaber der Sportfischerei und des Kitesurfen, können ihre Lieblingsbeschäftigung praktizieren.

Sport mit Licht

Es ist etwas Besonderes, dass diejenigen, die das Meer für den Sport wählen verbindet: das Gefühl der Freiheit, es bietet Ihnen Einblick in einen Horizont, ohne Zäune, ohne Barrieren,Unendlichkeit.

DieCosta von Huelva ist eine außergewöhnliche Enklave für das Praktizieren von zahlreichen Sportarten. Jeden Tag werden es mehr Personen, die von den Vorteilen unserer endlosen Sandstrände und den spektakuläre Sonnenuntergängen angezogen werden, und auch aufgefordert sind, Sport im Atlantischen Ozean in Huelvazu treiben.

Kite-Surfen, Segeln, Paddle Surf, Windsurf, Beachvolleyball, Fußball am Strand, Joggen, Surf, Yoga, Golf, Reiten, Fischerei, Kajak ... und unzählige weitere Möglichkeiten, die eine breite Palette an Sportarten für alle Altersgruppen abdecken Huelva .

Unsere Küsten werden von erfahrenen Athleten gestaltet. Was für ein außergewöhnlicher Ort für das Erlenen von Sportarten, die mit dem Meer zu tun haben. Dank der milden Witterung, dem Gelände und der breiten Palette von Dienstleistungen und Yachthäfen vor der Küste, können Sie diese Sportarten fast das ganze Jahr über genießen.

Die Leidenschaft für Outdoor-Sportarten ist verknüpft mit Liebe und Respekt für die Umwelt und damit ist dieCosta von Huelva eine einzigartige Gastgeberin, um den Sport in einer natürlichen Umgebung zu genießen.

Segeln und die Wanderdünen, erblicken des Nationalparks von Doñana oder gleiten über dem Meer auf einem Kitesurf an der Grenze zwischen Spanien und Portugal. Dies sind nur einige der unvergesslichen Eindrücke. Sie werden dies in unserem Paradiesstrände spüren.

Meeres Gastronomie

Die antike Seetradition ist in der Küche der Provinz von Huelva verankert mit einer Vielzahl von köstlichem Fisch, Meeresfrüchten und Weichtieren. Tell-, Venus-, Messer- oder Herzmuscheln erwarten die Aufmerksamkeit des anspruchsvollsten Gaumens.

Genießen Sie die unvergleichliche gamba blanca de Huelva (weiße Garnele von Huelva) während Sie eine frische Brise in einem unserer endlosen Stränden spüren.

Genießen Sie unseren köstlichen und vielfältigen Fisch. Gegrillte oder gebratene Seezungen und Schollen, gegrillte Sardinen und Makrelen, gehackt oder im Eintopf. Der Tintenfisch-Eintopf mit Ackerbohnen oder frittierte Tintenfische sind ebenso unverzichtbar in der Küche unserer Küste.

Diese Seetradition findet sich auch in den Fischkonserven wieder, von getrocknetem Thunfisch in Salz (der Jamón des Meer) bis Makrelen oder Fregattmakrelen in unserem Olivenöl.

Das Salz aus unseren Salinen in Huelva oder der Isla Cristina ist eines dieser Naturprodukte die das Meer repräsentieren, die Sie in allen Rezepten dieses Landes kosten können.

Spüren Sie das Meer, Spüren Sie den Süden, Spüren Sie Huelva.

Alojamientos

  • PLAYAMARINA SPA HOTEL & RESORT

    :
    AYAMONTE - PUNTA DEL MORAL, Avda. de la Mojarra s/n, esquina C/ Quillas
  • IBEROSTAR ISLA CANELA

    :
    AYAMONTE - PUNTA DEL MORAL, Avda. de la Mojarra, s/n.
  • PLAYACANELA

    :
    AYAMONTE - PUNTA DEL MORAL, Avda. de la Mojarra, s/n.
  • ISLA CANELA GOLF

    :
    AYAMONTE – ISLA CANELA, C/ Golf Norte, s/n Campo Golf Isla Canela
  • BARCELÓ ISLA CANELA

    :
    AYAMONTE – ISLA CANELA, Paseo Gavilanes, s/n (spa) Telf.
  • PRECISE GOLF & BEACH RESORT EL ROMPIDO

    :
    CARTAYA - EL ROMPIDO, Ctra. Cartaya-El Rompido, Km 7 (servicio spa)
  • GARDEN PLAYA NATURAL

    :
    CARTAYA - EL ROMPIDO, Paraje San Miguel s/n
  • PRECISE MARISMAS GOLF & BEACH CLUB EL ROMPIDO 1

    :
    CARTAYA - EL ROMPIDO, Ctra. Cartaya-El Rompido, Km. 7
  • PRECISE MARISMAS GOLF & BEACH CLUB EL ROMPIDO 2

    :
    CARTAYA - EL ROMPIDO, Ctra. Cartaya-El Rompido, Km. 7
  • FUERTE EL ROMPIDO

    :
    CARTAYA - EL ROMPIDO, Urb Marina El Rompido Ctra. H-4111, km 8
  • SAN MIGUEL

    :
    CARTAYA - EL ROMPIDO, Ctra. Cartaya-El Rompido km. 6
  • ENCINILLA

    :
    CARTAYA, C/ Encinilla, 20
  • PLAZA CHICA

    :
    CARTAYA, C/ de la Plaza, 29
  • CAMPOMAR

    :
    CARTAYA, C/ San Pedro, 55
  • GALICIA

    :
    CARTAYA, C/ Santa María, 101
  • HOTEL NUEVO PORTIL GOLF

    :
    CARTAYA – NUEVO PORTIL, Urb. Nuevo Portil, s/n
  • PLAYACARTAYA SPA

    :
    CARTAYA – NUEVO PORTIL, Urb. Nuevo Portil, C/ Diego de Almagro, 1
  • CARABELA CLUB

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector L – Parcela 59-62, Ronda del compositor
  • HOTEL ALEGRÍA EL CORTIJO GOLF

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector E-Parcela 15
  • GRAN HOTEL DEL COTO

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector D - 2ª Fase
  • EL FLAMERO

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Ronda Maestro Alonso, s/n
  • MATALASCAÑAS GOLF HOTEL

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Avda. Pintor Velázquez (Sector I), Parcela 136
  • DOÑANA BLUES

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector I, Nº. 129
  • VICTORIA

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector O, nº 18
  • CASA MIGUEL

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Parque Dunar/Ctra.Matalascañas-El Rocío
  • LOS TAMARINDOS

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Avda. Adelfas, 31
  • EL DUQUE

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, C/ Rafael Pinto, 1
  • EL FIDALGO

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector H - Parcela 68
  • FRASQUITA

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector H – Parcela 44
  • ROMERO

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Sector M – Parcela 98
  • ROCÍO

    :
    ALMONTE - MATALASCAÑAS, Pintor el Greco, 60
  • SENSIMAR ISLA CRISTINA PALACE

    :
    ISLA CRISTINA, Avda. del parque,s/n
  • HOTEL OCCIDENTAL ISLA CRISTINA

    :
    ISLA CRISTINA, C/ Doctor Delgado Carrasco, s/n
  • HOTEL AIR BEACH ISLANTILLA

    :
    ISLANTILLA, C/ Pinar, s/n- Urbanización Urbasur
  • ISLA AZUL

    :
    ISLA CRISTINA, Avda. de la Playa, s/n
  • PARAISO PLAYA HOTEL

    :
    ISLA CRISTINA, Avda. de la Playa, s/n
  • SOL Y MAR PLAYA

    :
    ISLA CRISTINA, Paseo Marítimo-Playa Central, s/n
  • BRISAMAR

    :
    ISLA CRISTINA, C/Baja, 187
  • ILUNION ISLANTILLA

    :
    ISLANTILLA, Avda. de Islantilla, s/n (servicio spa)
  • ISLANTILLA GOLF RESORT

    :
    ISLANTILLA, Paseo Barranco del Moro, s/n (servicio spa)
  • OHTELS ISLANTILLA

    :
    ISLANTILLA, Avda. de Riofrío, s/n (servicio spa)
  • PUERTO ANTILLA GRAND HOTEL

    :
    ISLANTILLA, Avda de Islantilla, s/n (servicio spa)
  • AMA HOTEL ANDALUCIA

    :
    ISLANTILLA, Paseo de las Cumbres, s/n
  • OH!TELS MAZAGÓN

    :
    MAZAGÓN – MOGUER Y PALOS DE LA FRONTERA, Cuesta de la barca, s/n
  • MARLIN ANTILLA PLAYA

    :
    LA ANTILLA, C/ Delfín, s/n – Edif. Atlántico
  • AZUL

    :
    LA ANTILLA, Avda. de La Antilla, 15
  • LA ANTILLA

    :
    LA ANTILLA, Plaza de La Parada, s/n
  • EL ÁLAMO

    :
    LA ANTILLA, Avda. Castilla, 82
  • ANTILLA RIAD

    :
    LA ANTILLA, Plaza La Parada, s/n
  • SOL Y MAR

    :
    LA ANTILLA, Plaza La Parada, 9
  • BARCELÓ PUNTA UMBRÍA

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda. del Océano, s/n (servicio spa)
  • BARCELÓ PUNTA UMBRÍA BEACH RESORT

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda. del Decano, s/n. (servicio spa)
  • PATO AMARILLO

    :
    PUNTA UMBRÍA, C/ Estero s/n, Complejo Everluz
  • PATO ROJO

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda.del Océano, 134
  • EL AYAMONTINO

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda. Andalucía, 35
  • EMILIO

    :
    PUNTA UMBRÍA, C/ Ancha, 21
  • DOÑA ANTONIA

    :
    PUNTA UMBRÍA, C/ Santa Isabel, 4
  • MANUELA

    :
    PUNTA UMBRÍA, Carmen, 8
  • PLAYA

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda. del Océano, 95
  • PATIO ANDALUZ

    :
    PUNTA UMBRÍA, C/ Falucho, nº 4
  • CASA GASPAR

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda. del Océano 29
  • ALBERGUE JUVENIL

    :
    PUNTA UMBRÍA, Avda. Océano, 13
  • CORTIJO LOS MILLARES

    :
    SANLÚCAR DE GUADIANA, Finca Los Millares, s/n
  • ADH HOTEL OCEAN ISLANTILLA

    :
    ISLANTILLA, Avda. Islantilla s/n. CP 21449
  • ADH OCEAN ISLA CRISTINA

    :
    ISLA CRISTINA, Avda. del Carnaval, s/n CP 21410
  • LA PARADA

    :
    LA ANTILLA, Plaza la Parada, s/n
Reiseführer in PDF Zum Donwloaden

Reiseführer